15.07.2011

Juli-Zeit der Regenschauer

Wohl ist gerade die Zeit der Regenschauer. Morgens noch wundervoller Sonnenschein in Rothenfels bei Gaggenau im Kurpark (-Kunstimpark), aber vom Tal her schon schwarze Wolken. Der Aufbau verlief gut ohne Tropfen, aber  schon ohne Sonne. Na, dann wird´s nicht so heiß, auch gut. Aber nach 14 Uhr wurden die Wolken dunkler und es goss in Strömen. Trotz neuem Pavillon -leider nur wasserabweisend- kam der Regen in Form von Nebel durch. Aber Frau war weise, sie hatte noch dicke Abdeckplanen dabei. Und viele schnelle Helfer, die mir halfen die Seitenteile anzubringen. So mussten wir keine Schaumparty veranstalten. Alles blieb heile. Und alles in allem war es ein schöner Sonntag mit vielen lieben bekannten Gesichtern, vielem Lachen, vielen Leuten, viel Erfahrung was Pavillons und Regen angeht....

Kommentare:

  1. Wow, Du hast einen tollen Stand!
    Ich hoffe auch immer auf trockenes Marktwetter:o)

    Liebe Grüße Jessy

    AntwortenLöschen
  2. Die Erfahrung mit dem Pavillon muss ich noch machen,ich hab mir den gleichen gekauft,aber noch nicht getestet,die Idee mit den Abdeckplanen ist schon mal gut,werd ich mir noch besorgen.
    Dein Stand sieht auf jeden Fall wunderschön aus,sehr schön dekoriert.
    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Stand.
    Gute Idee mit den Tischen!

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Die Form Deines Stands ist recht ungewöhnlich, aber, wie ich finde, sehr offen und einladend. Er gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber wirklich ein sehr interessanter Pavillon, gefällt mir super.
    Wasserfest wäre natürlich optimal gewesen

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen