16.08.2011

Pfirsichzeit

 Pfirsich-Chutney mit roten Zwiebeln, Balsamico, Rotwein und Honig.
 Pfirsich-Chutney mit Schalotten und Chili, in Weißweinessig. Ist aber nicht so scharf.
 Ganz normale Pfirsichmarmelade
Und die sind noch übrig zum Essen

Kommentare:

  1. Pfirsichchutney hört sich interessant an. Sind das Pfirsiche aus dem eigenen Garten?

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Aus Nachbars Garten, mit verschiedenem Essig, mit eigenen Zwiebeln, Honig oder Zucker, und mal scharf mit eigenem Chilli.

    AntwortenLöschen